Ob Adoption, Patenschaft, Vermisst & Gefunden - dieses Tier sucht

helfende Hände

Kyara

  • 27. Juni 2018

Abessinier-Mix
Kätzin, kastr
geb 04/2012

Folgende Nachricht erreichte uns:

Kyara ist eine sehr feine, elegante, verschmuste und liebenswerte Abessinier-Mix Katze. Sie ist 6 Jahre alt, noch recht lebhaft und braucht  den Freilauf um ihre Energie auszuleben; kommt aber täglich mehrmals nach Hause. Sie ist gewohnt auch alleine zu bleiben, wenn der Auslauf garantiert ist.

Kyara scheut hektische Umgebung (z.B. kleine Kinder, laute Stimmen, Stress). Sie zieht sich gerne an einen ruhigen Ort zurück wie z.B. auf den Schlafzimmerschrank oder ganz oben auf den Kratzbaum, den  der neue Besitzer gerne mit übernehmen kann. Sie wuchs mit einer zweiten Katze (Kater) auf – es war aber nur Akzeptanz zwischen den beiden.

Das Schmusen mit dem Besitzer bestimmt nur sie alleine und das nicht auf dem Schoß, sondern nebendran sitzend. Manchmal gibt es Zeiten, wo sie gerne im Bett vom Besitzer übernächtigen möchte.

Sie bettelt selten nach Fressen bzw. sie wartet morgens so lange bis der Besitzer ausgeschlafen hat um ihr Schälchen mit Futter zu füllen, sie frisst mehrmals täglich immer nur kleine Portionen. Es hat sich mit der Zeit herausgestellt, dass Kyara auf Trockenfutter und Billigfutter allergisch reagiert. Das Futter soll getreidefrei sein und einen sehr hohen Fleischanteil haben. Sie ist eigentlich ein kleines Schleckermäulchen und will immer wieder abwechselndes Futter. Am besten verträgt sie die Futtersorten der Firma O’Canis for Cats und der Firma Grau.

Kyara‘s  Tränendrüsen sind durch einen kleinen Unfall abgeklemmt und hat deswegen auch leicht tränende Augen; was sie aber nicht stört, aber gelegentlich sanft gesäubert werden sollte.  Weiter sie ist allergisch auf Zeckenstiche, dagegen bekommt  sie nach einem Zeckenstich Globulis, die mitgegeben werden.

Für Kyara suchen wir ein liebevolles Zuhause mit Katzenerfahrung, Geduld und Zeit für Schmuseeinheiten. Kinder sollten auf jeden Fall schon größer sein. Sie kann, wenn man viel Zeit für sie hat allein oder zu einer bereits vorhandenen sehr sozialen Katze ziehen, mit der späteren Möglichkeit auf Freigang.

Kyara ist kastriert, gechipt und geimpft.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: obermeier@notfall-rassekatzen.de oder
Tel: 0174 – 30 55 810.

« ZURÜCK