Ob Adoption, Patenschaft, Vermisst & Gefunden - dieses Tier sucht

helfende Hände

Kaila & Kenya

  • 31. August 2018

Sphynx
2 Kätzinnen, kastr.
geb. ca 2013

Die Schwestern Kaila & Kenya (beide 5 Jahre) sind anmutige, intelligente Katzen mit orientalischem Typ, welcher haarlos erscheint. Hautfalten am nahezu gesamten Körper, besonders zwischen den Ohren und um die Schultern herum ist eines der charakteristischen Merkmale der Sphynx. Obwohl Kaila & Kenya scheinbar kein Fell haben fühlt man bei Berührungen doch einen leichten Flaum. Und, dass Schönheit erstens im Auge des Betrachtenden liegt und zweites von Innen kommt, sollte allgemein bekannt sein 🙂

Kaila & Kenya sind aussergewöhnlich liebe und zutrauliche Katzen. Da ihnen Stress nichts ausmacht, sind sie ausgezeichnet für Familien geignet. Verschmust und zu Scherzen aufgelegt, sind sie einerseits gerne dabei, wenn etwas los ist aber geniessen andererseits die gemeinsamen Kuschelpausen auf dem Sofa. Kaila ist die ruhigere von beiden, Kenya hingegen jagt auch mal gerne einem Laserpointer hinterher.

Kaila & Kenya leben seit ihrer Geburt zusammen, und möchten auch nicht mehr getrennet werden. Zu ihren anderen Artgenossen sind sie nicht gerade freundlich und verwandeln sich gerne zu kleinen Ekelpaketen; sie möchten eben nur zu zweit ihr Revier beherrschen. Sphynx Katzen können als reine Wohnungskatzen gehalten werden, freuen sich aber auch über einen gesicherten Freigang nach der Eingewöhnungszeit 🙂

Kaila & Kenya sind beide entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: obermeier@notfall-rassekatzen.de
oder Tel: 0174 – 30 55 810.

« ZURÜCK